Handpan/RAV und Percussion Wochenende im Tessin (29.10. - 1.11.)

Handpan/RAV und Percussion

Wochenende  im Tessin

Mit Kay Rauber und Manuel Siebs                            

 

29.10. - 01.11. 2020

 

Für Anfänger sowie fortgeschrittene Handpan/RAV Spieler 

 

Gönn dir eine musikalische Auszeit unter der Tessiner Sonne im Hotel Panorama in Pugerna.

 

Spiele mitreissende Rhythmen aus Südamerika und Afrika auf verschiedenen Trommeln und interpretiere sie auf der Handpan.

Zwischen den Workshops ladet das Tessin zu Spaziergängen oder Ausflügen. Ausserdem steht der Musikraum immer für spontane Sessions zur Verfügung!

 

Im Detail:

 

«Creative Percussion» mit Manuel Siebs

 

Wir spielen zwei mehrstimmige, spannende Arrangements aus Südamerika und Afrika.

Diese interpretieren wir auf verschiedenen Perkussionsinstrumenten wie Cajon, Djembe, und Basstrommeln. Du lernst die zwei Stile in ihrer ursprünglichen Form kennen und kannst sie später in dein Handpan-Spiel integrieren.

Ausserdem üben wir passende Small-Percussion Rhythmen, die Du gut zusammen mit Handpan & RAV kombinieren kannst.

Trainiere dein Rhythmusgefühl, deine Unabhängigkeit und deine Koordination mit den mitreissenden Arrangements von Manuel Siebs.

Instrumente sind vorhanden. Ihr dürft gerne eure eigene Trommel mitbringen.

 

 

Manuel Siebs

 

Seit seiner frühsten Kindheit dreht sich das Leben von Manuel Siebs um Rhythmen und Schlaginstrumente. Die ersten Bühnen- und Studio-Erfahrungen sammelt er schon als Teenager. Es folgen mehrere Studienreisen nach Westafrika (Senegal, Burkina Faso) um dort mit verschiedenen Musikerfamilien an Hochzeiten, Taufen und anderen Festen zu spielen.

Nach vielen intensiven Trommel-Jahren beginnt Manuel Siebs 2010 sein Studium an der Musikhochschule Luzern – (Institut Jazz), wo er fünf Jahre später erfolgreich den Master of Arts in Musikpädagogik (Perkussion) absolviert.

Er spielt in verschiedenen Projekten Konzerte in ganz Europa und Westafrika.

Live Auftritte und/oder Studio-Produktionen mit: The Faranas, Klischée,

ETH Big Band, Zürcher Kammerorchester, Greis, Stephan Rigert’s Talking Drums,

La Diferente.

Ausserdem leitete Manuel Siebs Kurse und Workshops unter anderem für: Hochschule Luzern Musik, Zürcher Hochschule der Künste, Musikschule Konservatorium Zürich, Pädagogische Hochschule Zug.

 

 

Handpan und RAV mit Kay Rauber

 

Wir versuchen die Rhythmen aus dem „Creative Percussion“ Teil auf die Handpan zu adaptieren und sie in Melodie umzuwandeln. So lernst du, wie aus einem Rhythmus eine Melodie entsteht und welche Tricks dir dabei helfen.

Daneben beschäftigen wir uns mit ein paar Inputs zur Spieltechnik und Rhythmik.

Wenn das Wetter mitspielt, werden wir uns immer wieder in Gruppen aufteilen, damit du das Gelernte auf deinem Niveau anwenden kannst. Dabei soll auch das Improvisieren und Ausprobieren nicht zu kurz kommen.

Alle Instrumente werden zur Verfügung gestellt. Du darfst gerne die eigene RAV oder Handpan mitbringen.

 

 

Über Kay

 

Als Sohn eines Perkussionisten gehören Musikinstrumente seit klein auf zu meinen Spielsachen. Ab dem Jugendalter erweiterte ich meine Perkussionswelt und beschäftigte mich intensiv mit Schlagzeugspielen. Mein bekanntestes Projekt heisst „Bubble Beatz“. Ein innovatives Drummer Duo, das alle denkbaren Materialien zu Trommeln zweckentfremdet und bekannt ist für eine powervolle Show. Seit 2015 beschäftige ich mich vor allem mit Handpans und RAV Vast. Dabei dient mir mein Wissen aus der Rhythmik Welt als fundierte Grundlage. Ich gebe Handpan & RAV Kurse in der ganzen Schweiz, an Schulen und in verschiedenen Studios. 

 

Programm (Änderungen möglich)

 

Donnerstag

15.00                          Begrüssung bei Kaffee und Kuchen

16.00 – 18.00              Creative Percussion Thema «Latin»

18.30                          Abendessen

 

Freitag

9.00                            Frühstück

10.00 – 12.00             Handpan & RAV «Latin»

13.30 – 15.30             Handpan und Percussion kombiniert (Thema Latin)

                                   Nachmittag / Abend offen für spontane Sessions

 

Samstag

9.00                            Frühstück

10.00 – 12.00             Creative Percussion Thema «Afro»

17.00 – 19.00             Handpan & RAV “Afro”

                                   Nachmittag / Abend offen für spontane Sessions

 

Sonntag

10.00                          Brunch

12.00 – 13.30             Handpan und Percussion kombiniert (Thema Afro)

 

individuelle Abreise

Handpan/RAV und Percussion Wochenende im Tessin (29.10. - 1.11.)

CHF480.00Preis
  • Kurskosten 480.- (exkl. Übernachtung und Mahlzeiten)

    Übernachtung, Frühstück und Abendessen im Hotel Panorama in Pugerna
    DZ (inkl. HP) : 270.-  für 3 Nächte
    EZ (inkl. HP) :  345.- für 3 Nächte

  • Facebook
  • YouTube

Güterbahnhofstrasse 6 / 9000 St.Gallen